Aschheim im Landkreis München

 Aschheim im Landkreis München

Ihr Immobilienmakler für den Verkauf und die Vermietung Ihrer Immobilie in Aschheim

Aschheim ist eine Gemeinde, welche zum oberbayerischen Landkreis der Stadt München gehört. Derzeit wohnen dort 8870 Einwohner. Zu Nachbargemeinden gehören Ismaning, Unterföhring, Kirchheim bei München und Finsing. Um ein Haus zu verkaufen, sollten mehrere Maßnahme ergriffen werden. Mit einem Makler können Pläne entwickelt und umgesetzt werden, um ein Haus zu verkaufen oder ein Haus zu vermieten.

Wohnung zu verkaufen in Aschheim – Verschiedene Sehenswürdigkeiten entdecken

Die Gemeinde Aschheim hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten. Neben mehreren Museen mit geschichtlich-heimatkundlichen Sammlungen können sowohl das Kriegerdenkmal als auch die Kirche St. Peter und Paul besucht werden.

Grundstück zu verkaufen in Aschheim – Gute Anbindungsmöglichkeiten an den Verkehr

In der Nähe der Gemeinde Aschheim können verschiedene Autobahnen genutzt werden. Dazu gehören zum Beispiel A 99 und A 94. Bei der Nutzung der Autobahnen kann die Stadt München innerhalb von 15 Minuten bis 25 Minuten erreicht werden. Außerdem sind mehrere Buslinien vorhanden.

Haus zu vermieten in Aschheim – Verschiedene Freizeitmöglichkeiten

In der Gemeinde Aschheim können Einheimische und Touristen diverse Freizeitaktivitäten ausüben. Im Jahr 2009 wurde der Erholungspark Südwest eröffnet. Im Bürgersolarpark kann man Ausflüge unternehmen und es sich bei gutem Wetter gut gehen lassen.

Wohnung zu vermieten in Aschheim – Kirche St. Peter und Paul

Die katholische Pfarrkirche St. Peter und Paul wurde im Jahr 1937 gebaut. In dieser Kirche wurde der Heilige St. Emmeram begraben. Sie kann besichtigt werden und steht unter Baudenkmalschutz. Wenn Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus in Aschheim vermieten bzw. verkaufen möchten, stehen Ihnen unsere Makler gerne zur Verfügung.

← Zurück zur Landkreisgemeinden-Übersicht
Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen!

Senden Sie uns eine Nachricht