Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Aussenasicht

Aussenasicht

Aussenansicht

Aussenansicht

Zum Verkauf
980.000
Grundstück (Wohnbebauung)

Baugrundstück für eine Doppelhaushälfte und ein Einfamilienhaus mit Altbestand zu verkaufen.

Objektbeschreibung

Bei dem zu verkaufenden Grundstück handelt es sich um ein 399 m² großes Grundstück mit derzeitigem Altbestand in Form einer Doppelhaushälfte mit Garage und Werkstatt. Die angegebenen Daten von Energieausweis, Wohn- und Nutzflächen beziehen sich auf das bestehende Gebäude.

Die Immobilie kann äußerst interessant für Bauträger und Bauherren werden, die im Würmtal nach einem Grundstück suchen. Zulässig nach dem Bebauungsplan ist die Bebauung mit einer Doppelhaushälfte und einem Einfamilienhaus. In den zugrunde liegenden Baufenstern regelt der Bebauungsplan folgende Ausführungen:

Einfamilienhaus: Grundflächenzahl (GR) 80, Geschossflächenzahl (GF) 180.
Doppelhaushälfte: Grundflächenzahl (GR) 55, Geschossflächenzahl (GF) 130.

Das Plangebiet sieht ein allgemeines Wohngebiet vor (WA)

Lagebeschreibung

Die Immobilie befindet sich in zentraler Lage, zur Bahnhofstraße sind es vom Grundstück aus ca. 280 Meter. Einkaufsmöglichkeiten sind in der nahen Umgebung zu finden und lassen sich zu Fuß mit wenigen Schritten erreichen. Es sind vor Ort: Ärzte, Banken, Restaurants und Apotheken und diverse Biergärten angesiedelt.

In die Innenstadt nach München gelangen Sie mit der S-Bahn im 20 Minuten Takt bequem in ca. 30 Minuten.
Über die Autobahn A 96, die nur 5 Autominuten entfernt liegt, erreichen Sie die westlichen Stadtteile Münchens in weniger als 15 Minuten. Planegg liegt im schönen Würmtal und läd ebenso zu Ausflügen mit dem Fahrrad Richtung Starnberg und in das fünf Seenland ein.

Ausstattung

Das angebotene Grundstück ist mit einem Altbestand von 1928 in Form einer Doppelhaushälfte nebst Garagengebäude und Werkstatt bebaut. Die Immobilie zeigt zeitlich bedingt, trotz immer währender Sanierungsarbeiten an Dach, Elektronik, Wasser und Elektroanlagen seine Spuren. Wirtschaftlich erscheint ein Abriss und Neubebauung sinnvoll.

Der guten Ordnung halber nochmals die letzten Modernisierungen am Altbestand:

-Wasser, Abwasser und Elektronik und Alufenster aus 1990
-Dämmung des Daches und Fassade aus 1995
-Derzeit befindet sich ein Kachelofen im Esszimmer, -Einbaukücke und diverse Einbauten in den Wohnräumen.
-Dereitige Wäremversorgung in der bestehenden Immobilie über Nachtspeicheröfen.

Sonstiges

Alle Angaben sind freibleibend, unverbindlich, ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber mitgeteilt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Zwischenvermittlung bleibt vorbehalten. Sollte Ihnen die von uns nachgewiesene Immobilie bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposees an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Schadensersatzansprüche aus.
Wir weisen Sie darauf hin, dass unsere Tätigkeit im Erfolgsfall eine Vermittlungs- und oder Nachweisprovision nach sich zieht. Bei Verkauf beträgt die Provision 3,57% inkl. MwSt. des notariell beurkundeten Kaufpreises nach Vertragsunterzeichnung.
Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Immobilie sowie für Besichtigungen zur Verfügung.
Verbraucherinformationen:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden:
http://ec.europa.eu/consumers/odr

Energieausweis

Endenergieverbrauch dieses Gebäudes
95,00 kWh/(m²·a)
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
>250
 

Eckdaten

Grundstücksgröße: 399,00 m² Baujahr: 1928

Ausstattungsmerkmale

Ihr Ansprechpartner

Andreas Braun
Andreas Braun 089 / 41 61 20 50 10

Kontaktieren Sie uns

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an anfrage@pienzenauer.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.