Stadtteil Thalkirchen

Münchner Stadtteil Thalkirchen 

Ihr Immobilienmakler für den Verkauf und die Vermietung Ihrer Immobilie in Thalkirchen

Nicht nur die vielen Bademöglichkeiten, sondern auch die wunderschönen Isarauen machen Thalkirchen zu einem beliebten Stadtteil, der über einen hohen Freizeit- und Erholungswert verfügt. Für Einheimische und Touristen enden an der Zentrallände die beliebten Isar-Floßfahrten. Zusammen mit Forstenried, Fürstenried, Obersendling und Solln bildet Thalkirchen den Münchner Stadtbezirk 19, der rund 96.200 Einwohner hat.

Haus zu verkaufen in Thalkirchen: Der Natur außergewöhnlich nah

Haus zu vermieten im wunderschönen Thalkirchen: Kaum ein anderer Stadtteil bietet eine solche Nähe zur Natur an wie Thalkirchen. Während im Naturbad Maria Einsiedel Badespaß geboten ist, laden auch die Isarauen zum Erholen und Entspannen ein. Das Naturbad Maria Einsiedel wird von einem Isarkanal durchflossen und garantiert auf diese Weise jede Menge Badespaß. Bekannt ist der Stadtteil auch für die Zentrallände, wo man nach aufregenden Floßfahrten schließlich wieder an Land gehen kann. Somit bietet Thalkirchen vor allem für Wasserfreunde viele Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten. Ausgedehnte Flussspaziergänge sind ebenfalls in den Isarauen möglich. Die Floßlände lockt nicht nur viele Wassersportler, sondern auch Schaulustige an. Im Sommer ist der Hinterbrühler See ideal zum Baden, während er im Winter auch zum Eisstockschießen einlädt. Für besonders hungrige Floßfahrer und Genießer gibt es im Kern des früheren Dorfes rund um die Kirche St. Maria zahlreiche Möglichkeiten zur Einkehr.

Wohnung zu verkaufen in Thalkirchen: Sehenswerte Bauwerke

Abgesehen von der Schönheit seiner Natur hat Thalkirchen auch einige beeindruckende Bauwerke zu bieten. Besonders bekannt ist beispielsweise die Kirche St. Maria, die auch historisch bedeutsam ist. Sie war einst eine der wichtigsten Wallfahrtskirchen der gesamten Region. Heutzutage ist insbesondere ihr Rokoko-Hochaltar im Inneren beeindruckend. Interessiert man sich für einen kulinarischen Genuss in historischer Umgebung, kann man das Asam-Schlössl besuchen. Dies überzeugt mit seinem barocken Schlossgarten sowie mit den kunstvoll bemalten Fassaden. Heute ist in ihm eine Gaststätte untergebracht. Auch bekannt ist Thalkirchen für das Flößerdenkmal, welches sich an der Abzweigung des Floßkanals von der Isar befindet.

Wohnung zu vermieten in Thalkirchen: Die Umgebung

Der Stadtteil Thalkirchen liegt im Süden Münchens. Die Isar stellt im Osten die Grenze zum Nachbarbezirk UntergiesingHarlaching dar. Dementsprechend liegt der Tierpark Hellabrunn zwar an der U-Bahnhaltestelle namens Thalkirchen, befindet sich jedoch nicht im gleichnamigen Stadtteil. Nördlich des Stadtteils befindet sich Sendling und im Westen grenzt Thalkirchen an Obersendling an. Thalkirchen punktet nicht nur mit seinem Freizeitangebot, sondern auch mit einer guten Verkehrsanbindung sowie mit ausreichenden Einkaufsmöglichkeiten und mit einem sehr gut ausgebauten Bildungssektor für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

← Zurück zur Stadtteil-Übersicht
Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen!

Senden Sie uns eine Nachricht