Stadtteil Trudering

Münchner Stadtteil Trudering 

Ihr Immobilienmakler für den Verkauf und die Vermietung Ihrer Immobilie in Trudering

Der 15. Stadtbezirk Münchens ist Trudering-Riem, in dem 72.000 Menschen wohnen. Der Bezirk unterteilt sich in mehrere kleine Viertel, deren Zentrum Trudering um den U- und S-Bahnhof bildet. Bevor der Flughafen nach Erding verlegt wurde, lag Trudering in der Einflugschneise des alten Flughafens Riem, auf dessen Gelände heute ein Wohnquartier, ein großer Park und Gewerbe existieren. Seine Nachbarbezirke sind Bogenhausen, Berg am Laim und Ramersdorf-Perlach. Die östliche Grenze Truderings ist die Stadtgrenze.

Grundstück zu verkaufen in Trudering: Besiedelt seit der Steinzeit

Steinzeitfunde und ein vermutlich römischer Gutshof belegen eine frühe Besiedlung. Als „Trutheringa“ wird es im 8. Jahrhundert erstmals erwähnt. Der Name geht auf einen Sippenführer „Truchtaro“ zurück. Trudering profitierte ab Mitte des 12. Jahrhunderts von der neuen Salzstraße, die von Wasserburg nach München führte. Viele Münchner Patrizier sicherten sich Grund und Boden an dieser wichtigen Verkehrsachse. 1818 kam es zur Gemeindebildung aus Kirchtrudering und Straßtrudering.

Haus zu verkaufen in Trudering: Ein Stadtteil mit vielen Gesichtern

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstanden einige Gartenstädte, deren Häuser und Grundstücke auch heute noch sehr begehrt sind. Anders als in der Messestadt Riem dominieren kleinere Wohnanlagen und Einfamilienhäuser. Intakte Dorfkerne mit Wirtshäusern und Einkaufsmöglichkeiten vom Einzelhändler bis zum Discounter zeugen von einem reichen sozialen Leben. 1932 wurde Trudering nach München eingemeindet.

Haus zu vermieten in Trudering: Zivilcourage und Wirtschaftlichkeit

Sehenswert ist die Kirche St. Peter und Paul. Ihr Altar wurde vom späteren Papst Benedikt XVI. geweiht. Eine Gedenktafel erinnert an den NS-Gegner Pater Rupert Mayer, der hier predigte. Die Weinkelterei Neuner in der Truderinger Straße wurde vom Münchner Weinhaus Neuner seit 1895 betrieben. Der Import und das Pressen von Trauben aus Italien und Frankreich waren damals günstiger als der Import von Flaschenweinen.

Wohnung zu verkaufen in Trudering: Freizeit, Bildung und Kultur

Der Stadtbezirk hat ein reiches Vereinsleben und bietet aufgrund seiner Grünzüge und der Stadtrandnähe viele Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung. Es gibt sieben Grundschulen, zwei Hauptschulen, eine Realschule und seit 2013 auch ein Gymnasium. Das neue Kulturzentrum Trudering veranstaltet Ausstellungen, Konzerte und Kleinkunst.

Wohnung zu vermieten in Trudering: Schnell im Münchner Zentrum

Die S4 und die S6 Richtung Ebersberg verkehren ebenso über den S-Bahnhof Trudering wie die U2 zur Messestadt Riem. In 17 Minuten ist man am Marienplatz. Zusätzlich gibt es Busse und die Tramlinie 19 in der Kreillerstraße, die aber strenggenommen zu Berg am Laim gehört. Die Bundesstraße 304 und die Autobahn 94 sorgen für schnelle Wege ins Umland.

← Zurück zur Stadtteil-Übersicht
Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen!

Senden Sie uns eine Nachricht