Stadtteil Neuhausen

Münchner Stadtteil Neuhausen 

Ihr Immobilienmakler für den Verkauf und die Vermietung Ihrer Immobilie in Neuhausen

Zusammen mit dem Stadtteil Nymphenburg bildet Neuhausen den Münchner Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg mit insgesamt rund 99.900 Einwohnern. Neuhausen ist ein Stadtteil, der insbesondere als grünes und hochwertiges Wohnviertel gilt. Dabei überzeugt Neuhausen mit seinen vielen Gesichtern, die zu einem entspannten Leben einladen.

Haus zu vermieten in Neuhausen: Entspannt und grün leben

Der Stadtteil Neuhausen erstreckt sich vom Innenstadtrand im Osten bis nach Nymphenburg im Westen und grenzt dabei an Schwabing-West und die Maxvorstadt an. In der Nord-Süd-Ausdehnung hingegen reicht Neuhausen vom Olympiapark und dem Westfriedhof bis hin zu den Gleisanlagen der Bahnstrecke zwischen dem Hauptbahnhof und München-Pasing. Insgesamt zeichnet sich Neuhausen durch die zahlreichen Bäume und Grünflächen aus. Selbst die Landshuter Allee, eine der meist befahrensten Verkehrsadern ganz Münchens, ist von wunderschönen und großen Bäumen umgeben. Ein Haus zu verkaufen ist insbesondere in Gern, einem Teil des Bezirks, sehr beliebt. Gern ist geprägt durch seinen Altbau-Wohnhausbestand und dementsprechend ganz im Jugendstil gehalten.

Wohnung zu vermieten in Neuhausen: Abwechslungsreiche und umfangreiche Kultur

Neuhausen überzeugt als lebenswerter Stadtteil mit unterschiedlichen städtebaulichen Gesichtern sowie mit einer sehr abwechslungsreichen Restaurant- und Kneipen-Kultur. Diese ist deutlich entspannter als in der Münchner Innenstadt. Der nahe gelegene Olympiapark trägt selbstverständlich auch zur Lebensqualität des Viertels bei – ebenso wie die vielen Biergärten, die im Sommer zum gemütlichen Beisammensein einladen. Nicht nur das benachbarte Schloss Nymphenburg, sondern auch die Kirchen Herz-Jesu und Winthir sind einen Besuch wert. Während die Herz-Jesu-Kirche durch ihre ungewöhnliche und moderne Architektur besticht, ist die Winthir-Kirche die alte Pfarrkirche des ehemaligen Dorfes Neuhausen. Im Hirschgarten findet jedes Jahr im Juli das Magdalenenfest statt. Auch in Sachen Bildung hat Neuhausen viel zu bieten, denn so gibt es zahlreiche Kindertagesstätten, Grundschulen, mehrere Realschulen sowie fünf Gymnasien im Stadtteil Neuhausen. Wer begeistert von Museen ist, kann dem Museum Mensch und Natur oder dem Marstallmuseum in Neuhausen einen Besuch abstatten.

Grundstück zu verkaufen in Neuhausen: Gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz

Neuhausen wird nicht nur von mehreren Trambahnlinien durchkreuzt, sondern ist auch durch die U1, die U7 und die Stammstrecke der S-Bahn ideal an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Der Bezirk gehört zu den Stadtbezirken mit der besten infrastrukturellen Verkehrsanbindung an die Münchner Innenstadt. Alles zum täglichen Leben ist jedoch auch in den Stadtteilen Neuwittelsbach, Arnulfpark, in der Siedlung Neuhausen oder im St.-Benno-Viertel vorhanden. Mehrere Krankenhäuser garantieren außerdem eine hervorragende medizinische Versorgung, die sich über den gesamten Stadtbezirk erstreckt. Hinzu kommen außerdem mobile Pflegedienste, private Kliniken, ein Augen-Operationszentrum und eine große Auswahl an niedergelassenen Ärzten und Fachärzten.

← Zurück zur Stadtteil-Übersicht
Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen!

Senden Sie uns eine Nachricht